popupkarten.de

Hier klappt alles.

Ein Rotkehlchen als dreidimensionale Grußkarte

| Keine Kommentare

Ohne Rotkehlchen wäre die Welt wirklich ärmer und besonders, viel stiller. Jeden Morgen freue ich mich über den Gesang der schönen Vögel. Deshalb wollte ich schon länger eine dreidimensionale Karte von einem Rotkehlchen machen. Als ich das erste Farbmuster bei uns auf den Küchentisch gestellt hatte, dachte mein Sohn, da säße ein echtes Rotkehlchen.
Die sehr realistische 3D-Grusskarte eines Rotkehlchens, läßt sich im mitgelieferten Couvert als Standardbrief verschicken. Auf der Innenseite ist der Vogel zu beschreiben. Damit das Rotkehlchen aufgestellt richtig naturgetreu wirkt, gibt es an den Schwanzfedern 2 Einschnitte, so daß man diese verbinden kann und der Vogel kompakter wird.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.